Fastenwandern

Fastenwandern Luxemburg

Luxemburg ist einer der bedeutendsten Finanzstädte der europäischen Union, eine wohlhabende und schöne Stadt die viel sehenswertes hat. Für das Fastenwandern in Luxemburg sollte ein Hotel, eine Pension oder ein Zimmer in einem Gasthaus oder einer Ferienwohnung rechtzeitig vor gebucht werden.

Ein paar Wanderschuhe, ein Wanderrucksack und eine Wanderkarte sowie viel Flüssigkeit sind wie immer wichtige Begleiter. Wer nur in Luxemburg Stadt wandern möchte für den reicht eine Fastenwoche aus, für das Fastenwandern in der Natur und in der Stadt sollten ein bis zwei Fastenwochen eingeplant werden.

Fastenwandern Luxemburg

Im Frühling und Sommer ist das Fastenwandern in Luxemburg am schönsten, die Temperaturen sind dann am angenehmsten. Für das Fastenwandern in der Stadt warten viele schöne Bauwerke und ebenso viel Geschichte die einem die Stadt Luxemburg näher bringen. Die Schloss Burg Vianden gehört zu den beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Luxemburg. Sie wurde 1977 restauriert und kommt seit dem einem Märchen gleich.

Luxemburg

Die Notre Dame ist eine wunderschöne Kirche die beim Fastenwandern in Luxemburg unbedingt besichtigt werden sollte. Die prunkvolle Kathedrale ist ein Meisterwerk der Architektur und wird Jung und Alt in seinen Bann ziehen.

Fasten Luxemburg

Eine Fahrt mit der Train 1900 einem Oldtimer Zug, schenkt nicht nur etwas Ruhe und Entspannung beim Fasten und Wandern sondern bringt einen auch direkt in die Natur. Wie in das Naturreservat „Giele Botter“ das einen Lehrpfad besitzt der einem mit der Geschichte und der Natur in Luxemburg bekannt macht. Die Train behält sich aber noch viele weitere Stationen für das Fastenwandern in Luxemburg bereit um ihre vergangene Geschichte weiter zu erzählen. Ein Besuch der Casemates de Bourges und des Petruss Parks ist ebenfalls ein Erlebnis beim Fastenwandern in Luxemburg.

Wandern Luxemburg

Die Adolphe Brücke die das Petruss Tal überquert verbindet die Altstadt mit dem Bahnhofsviertel. Die Adolphe Brücke ist ein Bauwerk in dem viel Mühe und eine Detail getreue Planung steckt. Wer die Adolphe Brücke beim Fastenwandern in Luxemburg überqueren möchte, der sollte dies auch mal bei Nacht tun. Sie wird durch die Laternen des Pertuss Parks angestrahlt und bekommt so einem Romantischen Anblick, aber auch der Blick auf die beleuchtete schöne Stadt Luxemburg ist von hier Atemberaubend. Es gibt in Luxemburg auch viele schöne Wellness Hotels um sich von den Anstrengungen beim Fastenwandern in Luxemburg einmal richtig zu erholen. Hier können auch in Ruhe ein paar Pläne für das Fastenwandern in Belgien oder das Fastenwandern in Frankreich gemacht werden.

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2019 / 2020 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum