Fastenwandern

Fastenwandern Spanien

Das Fastenwandern in Spanien ist aufregend, spannend und lehrreich und für jeden ist etwas dabei. Für das Fastenwandern auf Spanien sollten zwei Fastenwochen eingeplant werden. Festes Schuhwerk, ein Wanderrucksack, eine Karte mit Wanderwegen und Hotels, Pensionen und Gasthäusern sowie viel Flüssigkeit sind immer mit dabei.

Der Jakobsweg ist eine wunderbare Möglichkeit zum Fasten und Wandern in Spanien aber nur für Wanderer mit viel Ausdauer zu empfehlen. Mallorca ist sehr bekannt und bietet viele schöne Wanderwege in der Natur.

Spanien

Aber auch viele Städte und deren Sehenswürdigkeiten wie Palma de Mallorca warten auf einen Besuch beim Fastenwandern in Spanien. Andalusien gehört auch zu den schönen Orten in Spanien, hier ist die Hauptstadt Sevilla der Höhepunkt. Andalusien ist bekannt für seine Gastfreundschaft und die viele Natur sowie ihre faszinierende Kultur. Die Stadt Granada in Andalusien sollte auf keinen Fall beim Fastenwandern ausgelassen werden.

Wandern Spanien

Ebenfalls schön an zu sehen ist Barcelona die Hauptstadt Kataloniens und deren Sagrada Familia. Zum Fastenwandern in Spanien gehören auch die Kanarischen Inseln, es gibt insgesamt sieben davon und jede Insel ist auf ihre Art einzigartig. Zum Fasten und Wandern sind alle der Kanarischen Inseln bestens geeignet. Fuerteventura die zweit größte Insel der Kanaren sorgt durch wenige Einwohner und karger Landschaft für ein ruhiges Fastenwandern in Spanien. Für Vulkan begeisterte ist die Kanarische Insel Lanzarote das Richtige Ziel zum Fastenwandern. Gran Canaria ist eher etwas für Menschen die den Trubel und die Gemeinschaft suchen.

Fasten Spanien

Die größte Insel der Kanaren ist Teneriffa und bekannt für de 3718 Meter hohen Berg Pico del Teide. Die letzten drei Inseln der Kanaren sind La Gomera, La Palma und El Hierro sie sind recht klein mit dementsprechend wenigen Einwohnern und bieten viel Ruhe und außergewöhnliche Natur beim Fastenwandern in Spanien.

Fastenwandern Spanien

In den zwei Fastenwochen in Spanien sollte man sich aber auch ein wenig Entspannung gönnen und sich mit einer Massage in einem der Zahlreichen Wellness Hotels in Spanien verwöhnen lassen. Aber auch ein Sonnenuntergang an der berühmten Küste der Costa del Sol sorgt für Entspannung beim Fastenwandern in Spanien und bringt Lust auf mehr.


Weitere Reiseinformationen zu Städten und Ländern, interessante Sehenswürdigkeiten und viele mehr finden Sie hier: http://reise.bloggemeinschaft.net/

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2017 / 2018 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum