Fastenwandern

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern an der Ostsee

FastenwandernDie Insel Usedom an der schönen Ostsee, ist ob Frühling, Sommer, Herbst oder Winter ein tolles Erlebnis. Das Fastenwandern auf der Insel Usedom kann ganz ruhig mit einem Spaziergang am schönen feinsandigen Strand beginnen. So eine Wanderung am Strand, ist sehr beruhigend, die Luft ist sehr angenehm und das Rauschen der Ostsee gibt ihren Anteil zur Beruhigung dazu. Hierbei sollte aber beachtet werden, dass der Strand immer eben weg geht, ohne ein Ende zu finden. Oft ist der zurückgelegte Weg schon sehr lang, ohne dass es auffällt, aber die Seeluft macht müde und sollte deshalb nicht unterschätzt werden. Ein Blick auf die Uhr zur Orientierung kann nicht schaden, um sich vor einer Überanstrengung zu schützen.

Fastenwandern auf Usedom heißt aber nicht das dies nur am Strand geht, sollte es in den Sommertagen mal zu heiß sein um am Strand unter praller Sonne zu wandern, hat die Insel Usedom ringsherum kleinere Wälder die viel Schatten und kühlere Luft spenden. Es gibt auch noch viele andere Dinge die mit einer Wanderung verbunden werden können. Eine Fastenwanderung zum Leuchtturm der Insel Usedom oder eine Wanderung nach Heringsdorf ist auch sehr interessant.

Fastenwandern Usedom

Die Stadt Bansin zieht mit ihren Villen in Bäder-Architektur, der Seebrücke, dem Tropenhaus und Mini-Zoo alle an, die Fasten und Wandern gerne mit Kultur und Geschichte verbinden. Peenemünde lädt mit einem U-Boot und Betten-Museum zum Fastenwandern ein, aber auch eine Schifffahrt zur Erholung auf der Ostsee ist hier möglich.

Fasten auf Usedom

Um das Fastenwandern auf der Insel Usedom ganz anders zu gestallten, kann dies durchaus auch eine Shoppingtour über das Seebad Ahlbeck nach Polen sein. Hier warten tolle Einkaufsmärkte mit allem was das Herz begehrt zu einem angenehmen Preis. Abends kann die Fastenwandern - Shoppingtour je nach Jahreszeit mit ein paar Schwimmzügen in der Ostsee oder in der Ostsee Therme beendet werden.

Wandern auf Usedom

Die Ostseetherme ist ein subtropisches Badeparadies mit sechs Badebecken, 5 davon sind angereichert mit der Heringsdorfer Jod-Sole. Eine finnische Sauna und ein römisches Dampfbad geben noch mehr Möglichkeiten um sich vom Fastenwandern auf der Insel Usedom zu erholen.

Seebrücke Ahlbeck Heringsdorf

Die salzige Luft der Ostsee ist gesund für Haut und Lunge, aber es sollte darauf geachtet werden das bei jeder Fastenwanderung genügend Wasser zu sich genommen wird, damit der Körper nicht austrocknet. Das Fastenwandern auf Usedom kann so ohne Probleme einfach in Angriff genommen werden und ist für Körper und Geist genau das Richtige.

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2017 / 2018 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum