Fastenwandern

Obstfasten

Tatsache ist, dass in der heutigen modernen Gesellschaft eine große Anzahl von Menschen sich ungesund ernährt. Dies führt zum einen dazu, dass der Körper anfällig ist und sich (Zivilisations)Krankheiten häufen, und hat zum anderen den Effekt, dass immer mehr Menschen einen Körper ihr eigen nennen, der einen zu großen Fettanteil besitzt. 

Um diesen beiden Problemen - im wahrsten Sinne des Wortes - zu Leibe zu rücken, bietet es sich an, eine Fastenkur zu machen. Und - Stichwort "krank" und Stichwort "übergewichtig" - was bietet sich da besser an als eine Obstkur bzw. ein Obstfasten?
Obstfasten ist eine sehr sanfte, leicht bekömmliche Form des Fastens. Darüber hinaus ist Obstfasten angenehm - Früchte schmecken nun einmal gut - und deshalb auch leichter durchzuhalten als so manch andere Fastenvariante. Welche Arten von Früchten man zu sich nimmt, bleibt jedem Fastenden selbst überlassen - es gibt keine einzige Sorte, von deren Genuss abzuraten wäre.

Das Obstfasten bzw. die Obstkur eignet sich für jedermann - besonders auch für Anfänger, die mit dem Fasten noch relativ wenig Erfahrung haben. Auch für diejenigen, die im Urlaub gerne fasten möchten, sich die Freude an den schönsten Wochen des Jahres aber nicht mit weniger angenehmen Fastenarten trüben lassen wollen, ist das Obstfasten sehr gut geeignet. Wer eine Obstkur mit einem Fastenwandern Urlaub verbindet, der kann sicher sein, eine wunderschöne Zeit zu erleben und gleichzeitig seinem Körper etwas wirklich Gutes zu tun.

Obstfasten

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2019 / 2020 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum