Fastenwandern

Traubenfasten

Das Traubenfasten (gelegentlich auch Meraner Traubenkur genannt) ist eine Art des Fastens, die heute nur noch wenig bekannt ist und deshalb nur selten angeboten wird. Das bedeutet jedoch nicht, dass sie nicht wirksam wäre, im Gegenteil. Das Traubenfasten - auch gerade in Verbindung mit Fastenwandern - ist eine der besten Methoden, den Körper zu reinigen und zu entschlacken, dem Geist etwas Gutes zu tun und gleichzeitig noch abzunehmen.

Beim Traubenfasten bzw. bei der Traubenkur besteht die Ernährung - wie der Begriff schon sagt - ausschließlich aus Weintrauben (prinzipiell sind alle Arten von Weintrauben geeignet; am besten aber beschränkt man sich auf solche, die aus ökologischem Anbau stammen). Im Kern der Trauben befindet sich das sogenannte Traubenkernöl, das beim Zerkauen der Früchte frei wird und sich im Körper verteilt. Dieses Öl hat eine antioxidative (entgiftende) Wirkung: Es bindet die Schadstoffe, Gifte und Stoffwechselabbauprodukte, die sich im Körper befinden, und entfernt sie bzw. transportiert sie ab.

Auf eines sollte der Fastende ganz besonders achten: Die Trauben sollten sehr langsam und sehr gründlich gekaut werden, und zwar stets mit ihren Kernen und der Schale, weil diese sehr gesund sind. Das mag zunächst nicht sonderlich appetitlich klingen, aber nach einer Weile gewöhnt man sich an den Geschmack, und wenn das Fasten zuende ist, wird man Weintrauben nie wieder ohne Kerne und Schale zu sich nehmen wollen.

Das Traubenfasten bzw. die Traubenkur ist ohne jeden Zweifel eine der gesündesten und wirkungsvollsten Arten des Fastens. Kreislaufprobleme, Kopfschmerzen und Mattigkeit (die bei anderen Fastenarten gelegentlich auftauchen können) bleiben vollkommen aus, wofür der hohe Fruchtzuckergehalt der Trauben sorgt. Und noch einen sehr schönen Nebeneffekt hat das Traubenfasten: Die Haut blüht herrlich auf und erholt sich in einem Maße, wie das bei keiner anderen Variante des Fastens zu beobachten ist. Das heißt, wenn man das Traubenfasten mit einem Fastenwandern Urlaub verbindet, dann kommt man nicht nur erholter, gesünder und schlanker wieder nach Hause, sondern sogar auch noch hübscher.

Traubenfasten

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2020 / 2021 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum