Fastenwandern

Saftfasten

Das Saftfasten bzw. die Saftkur ist eine Form des Fastens, bei der völlig auf die Aufnahme von fester Nahrung verzichtet wird. Über den Tag verteilt trinkt man einen bis eineinhalb Liter Obst- oder Gemüsesaft, und zwar am besten frisch gepressten, wobei jedoch auch qualitativ hochwertiger "fertiger" Saft geeignet ist. Die Säfte geben dem Körper die benötigten Vitamine, Enzyme sowie Mineral- und Vitalstoffe; unter anderem schützt dies vor einer eventuellen Übersäuerung bzw. neutralisiert sie.

Zusätzlich zum Saft darf man sowohl Tee und Wasser - hier sind der Menge keine Grenzen gesetzt - als auch Frischpflanzensäfte wie Löwenzahn- oder Brenneselsaft - hier liegt die Grenze bei 80 Milliliter - trinken. Wenn man das Fasten abgeschlossen hat, muss man darauf achten, den Körper erst wieder langsam an "normale" Kost zu gewöhnen, um den Verdauungstrakt zu schonen und den Stoffwechsel nicht über Gebühr zu beanspruchen.

Das Saftfasten bzw. die Saftkur ist übrigens nicht nur für längere Fastenkuren geeignet, sondern kann auch tageweise zu Hause durchgeführt werden, um den Stoffwechsel zu entlasten. Tatsache ist allerdings auch, dass es häufig schwer ist, das Fasten durchzuhalten und den inneren Schweinehund zu überwinden, wenn man allein und nicht in einer Gruppe ist. Daher ist es eine gute Idee, das Saftfasten bzw. die Saftkur im Urlaub durchzuführen und mit dem Fastenwandern zu verbinden.

Im Urlaub möchte man sich erholen und eine schöne Zeit genießen, da sind ausgedehnte Wandertouren durch die freie Natur genau das Richtige. Und da das Saftfasten bzw. die Saftkur alles andere als eine unangenehme Art des Fastens ist, muss man keine Angst haben, dass man sich seinen Urlaub verdirbt, im Gegenteil: Die leckeren Säfte tragen in der Regel dazu bei, dass man sich noch wohler fühlt, und die schönsten Wochen des Jahres noch mehr genießen kann.

Erfunden und geprägt wurde das Saftfasten übrigens durch den Deutschen Herbert Krauß, der von 1909 bis 1991 lebte. Er kann für sich in Anspruch nehmen, eine der bis heute beliebtesten und gleichzeitig angenehmsten sowie wirkungsvollsten Fastenarten entdeckt und entwickelt zu haben.

Saftfasten

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2020 / 2021 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum