Fastenwandern

Fastenwandern Märkische Schweiz

Die Märkische Schweiz im Landkreis Märkisch Oderland liegt nicht weit von Berlin und bietet für das Fastenwandern in der Märkischen Schweiz viel Abwechslung. Für eine Fastenwoche stehen viele Hotels und Pensionen zur Verfügung, die zum Entspannen nach der Fastenwanderung eine erholsame Atmosphäre anbieten.

Eine schöne Startposition zum Fastenwandern in der Märkischen Schweiz gibt der Naturpark mit über 200 Quadratkilometer Land. Hier findet man zum Fasten und Wandern zahlreiche Hügel, Täler, Seen und Wälder sowie viele Tier und Pflanzenarten. Der bekannte 45 Meter tiefe Schermüzelsee und der 130 Meter hohe Krugberg liegen nur 2 Kilometer auseinander und sollten beim Fastenwandern in der Märkischen Schweiz nicht ausgelassen werden. Am schönsten ist der See Im Frühling wenn alles anfängt zu blühen, im Herbst wenn die Blätter fallen und Im Winter wenn der See etwas gefriert.

Fastenwandern Märkische Schweiz

Der Kneippkurort Buckow ist der Hauptort des Naturparks Märkische Schweiz und für das Fasten und Wandern wie geschaffen. Eine Fastenwanderung entlang des Buckowsees oder durch die Altstadt von Buckow ist unerlässlich. Wer beim Fastenwandern in der Märkischen Schweiz nach Geschichte sucht hat hier die Möglichkeit das Haus von Bertolt Brecht und Helene Weigel zu besuchen. Aber auch das Buckower Kleinbahn Museum, die Heimatstube und das Schweizer Haus geben beim Fastenwandern in der Märkischen Schweiz viel Lebensgeschichte preis. Beim Fasten und Wandern bieten sich auch der Stadtpark und der Lunapark in Buckow an.

Fasten Märkische Schweiz

Ein begehrtes Ziel beim Fastenwandern in der Märkischen Schweiz ist die Wurzelfichte, die leider durch den Orkan Kyrill im Januar 2007 gefällt wurde. Aber die außergewöhnlich gewachsenen Wurzeln sind immer noch schön anzusehen und eine Fastenwanderung wert. Am besten lässt es sich im Sommer zur Wurzelfichte wandern, da der Boden dann trocken ist und sich leichter bewandern lässt. Ebenso bekannt ist auch die Wolfsschlucht und gehört zu den schönsten Naturdenkmälern der Märkischen Schweiz. Die Nachbarorte Waldsieverstdorf und Müncheberg liegen nicht weit auseinander und können mit einer Tagestour beim Fastenwandern in der Märkischen Schweiz verbunden werden.

Wandern Märkische Schweiz

Eine Vielzahl der Seen in der Märkischen Schweiz sind Badeseen und können beim Fasten und Wandern im Frühjahr und Sommer zur Abkühlung genutzt werden. Viele Hotels bieten Kneippbäder an, mit denen man das Fastenwandern in der Märkischen Schweiz entspannt ausklingen lassen kann.

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2018 / 2019 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum