Fastenwandern

Fastenwandern Norderney

Die Insel Norderney in Ostfriesland mit mehr als 200 Jahren Inselgeschichte ist die neuntgrößte Insel Deutschlands. Zu der Stadt gehören die beiden Ortsteile Siedlung Nordhelm und Fischerhafen. Hier gibt es jede Menge maritime Hotels und Pensionen, auch ein eigenes Ferienhaus für die Fastenwoche auf Norderney ist nicht verkehrt.

Das Fasten und Wandern auf Norderney in mitten von Dünen und Sandstränden ist gut für Herz, Lunge und Kreislauf zu dem stärkt das Rauschen der See Nerven und Geist. Im Frühling und Sommer wird das Fastenwandern auf Norderney noch schöner, ein angenehmes Bad in der Nordsee zur Abkühlung und die schnelle und natürliche Bräune geben ein Gefühl von Zufriedenheit.

Fastenwandern Norderney

Das Fastenwandern auf der Insel Norderney muss aber nicht nur am Strand entlang gehen, ganz im Gegenteil, durch die Gezeiten wenn die Nordsee den Strand verlässt bietet sich eine Wanderung durch das Wattenmeer an. Eine Wattwanderung sollte aber nicht alleine gemacht werden, dafür gibt es erfahrene Wattführer die genau wissen wo und wann eine Fastenwanderung durch das Watt möglich ist. Für das Fastenwandern auf der Insel Norderney ist eine genaue Information über Naturschutzgebiete und ihre Bedingungen angebracht um diesen schönen Lebensraum für selten gewordene Pflanzen und Tiere nicht zu gefährden.

Fasten auf Norderney

Eine Fastenwanderung zum Leuchtturm von Norderney der mit seinem leuchtenden Auge den Schiffen den Weg weist und in der Nacht den Horizont erhellt, ist einen Anblick wert. Die einzige Mühle der Insel Norderney Namens "Selden Rüst" was selten Ruhe bedeutet, beherbergt eine Gaststätte. Hier kann das Fastenwandern auf der Insel Norderney zu einer Erholungspause auf ein Glas Saft oder Wasser einladen. Im Herbst und Winter, wenn das Wetter nicht mehr so oft mitspielt gibt es die Möglichkeit das Fastenwandern auf der Insel Norderney in das Heimatmuseum zu verlegen.

Wandern auf Norderney

Dort können Eindrücke über die Wohnkultur und Berufsarbeit der Seefahrer und Fischer von Norderney gewonnen werden. Aber auch die evangelische und katholische Inselkirche können beim Fastenwandern auf Norderney besichtigt werden. Der Lebensraum der Seehunde kann beim Fastenwandern auf der Insel Norderney mit einer Schiffstour entlang der Seehundbank begutachtet werden. Mit einem Hochseekatamaran gelangt man auch auf die Inseln Borkum, Juist, Baltrum und Langeoog, alles sind schöne Ausflugsziele zum Fastenwandern. Aber auch die 42 Seemeilen entfernte Insel Helgoland ist hiermit zu erreichen.

Mit dem Schiff auf Norderney

Am Abend kann das Fastenwandern auf der Insel Norderney mit einem Besuch im Thalasso Badehaus bei einer Entschlackungsanwendung, einer Harmoniemassage als Entschädigung für das Fasten und vielem mehr ausklingen.

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2018 / 2019 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum