Fastenwandern

Fastenwandern Rheinhessen

Eine schöne Region zum Wandern stellt Rheinhessen zur Verfügung, ob Natur oder Kultur es gibt für jeden etwas zu entdecken. Für das Fastenwandern in Rheinhessen sollten wie immer Wanderschuhe, ein Wanderrucksack sowie eine Wanderkarte und viel Flüssigkeit dabei sein.

Ebenfalls sollte hier je nach Saison zum Beispiel Frühling, Sommer und Herbst ein Hotel, eine Pension oder ein Zimmer in einem Gasthaus vor gebucht werden. Eine Planung der Fastenwanderung in Etappen ist immer eine gut Möglichkeit, gerade für die Fastenwanderer die lange Strecken Wandern möchten. Für das Fastenwandern in Rheinhessen und Rheinland Pfalz sollte eine Fastenwoche für Anfänger und zwei Fastenwochen für fortgeschrittene Fastenwanderer ausreichen.

Fastenwandern Rheinhessen

Die Stadt Bingen, ist eines der vielen Zielmöglichkeiten beim Fastenwandern in Rheinhessen und liegt direkt an der Mündung von der Nahe in den Rhein. Das Wahrzeichen von Bingen ist die Burg Klopp. Die Burg beherbergt ein Heimatmuseum in dem man die Geschichte von Bingen erforschen kann. An interessanten Bauwerken mangelt es beim Fastenwandern in Rheinhessen nicht, dafür sorgen die Drususbrücke, der Mäuseturm im Binger Loch und die Die Rochuskapelle auf dem Rochusberg.

Fasten im Rheinhessen

Die Gemeinde Alsheim in Rheinhessen ist für Fastenwanderer die Architektur lieben ein muss. Angefangen von der evangelischen Kirche ehemals St. Bonifaz, bis hin zur katholischen Kirche Maria Himmelfahrt. Das Rathaus gibt ein wunderschönes Beispiel des Fachwerkbaus wieder sowie der Weißmühlbrunnen am Rande der Stadt. Das Kloster Eberbach im Rheingau in mitten von Wäldern und Natur pur hat sogar im Winter geöffnet und ist ein schöner Ruhepol für das Fasten und Wandern.

Wandern im Rheinhessen

Die Stadt Worms stellt sich als weiteres Ziel für das Fastenwandern in Rheinhessen zur Verfügung. In Worms steht das größte Reformationsdenkmal der Welt und erinnert an Martin Luther. Die kirchlichen Architekturkünste sind auch an Worms nicht vorbei gegangen, dass Zeigen der Dom St. Peter sowie das Dominikaner Kloster St. Paulus und die Liebfrauenkirche. Aber auch das Nibelungenmuseum in Worms ist ein Besuch beim Fastenwandern wert.

Rheinhessen

Mit einer der größten Orte für das Fastenwandern in Rheinhessen ist die Landeshauptstadt Mainz. Auch hier stehen wunderschöne Bauwerke wie der riesige Mainzer Dom, die Kirche St. Stephan und die Christus Kirche mit einer wunderschönen Kuppel. Die Mainzer Altstadt mit ihren faszinierenden Wachwerkhäusern lädt zum Entspannen und Schoppen ein. Hier gibt es auch die eine oder andere bekannte Weinstube, in der es sich einen wunderbaren Ausklang vom Fastenwandern in Rheinhessen finden lässt.

 
 













 
 

Fastenwandern Nordsee

Fastenwandern Ostsee

Fastenwandern Rügen

Fastenwandern Schwarzwald

Fastenwandern Sylt

Fastenwandern Usedom

Fastenwandern Mallorca

 

Fastenwandern Frankreich

Fastenwandern Italien

Fastenwandern Österreich

Fastenwandern Portugal

Fastenwandern Schweiz

Fastenwandern Spanien

Herbst Frühling Sommer Winter

Fastenwandern.info 2003 - 2018 / 2019 :: Webdesign :: Datenschutz :: Bilderquelle :: Kontakt :: Impressum